Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Schleuse Doerpen

a. Frachtschiffs- und Güterverkehr

Jahr Schiffe Gütermenge
in 1.000 t davon in %
Schubleichter (SL) Motorschiffe ( MS) Bergfahrt Talfahrt
2000 9 6.745 3.973 43 57
2001 0 5.655 3.535 43 57
2002 4 5.636 3.554 41 59
2003 4 5.847 3.683 41 59
2004 7 6.181 3.880 37 63
2005 54 5.730 3.628 34 66
2006 24 5.539 3.635 37 63
2007 29 6.135 4.097 36 64
2008 19 5.628 3.816 41 59
2009 199 5.497 3.534 36 64
2010 10 5.405 3.674 35 65

b. Güterverkehr nach Flaggen in %

  D NL B F CZ Pl Sonst.
2000 45,1 51,9 1,8 0,9 0,0 0,1 0,2
2001 42,7 53,4 3,0 0,5 0,1 0,0 0,1
2002 46,4 50,0 2,4 0,7 0,3 0,0 0,1
2003 45,0 51,6 2,3 1,0 0,1 0,0 0,0
2004 46,3 50,9 1,3 0,9 0,2 0,2 0,2
2005 46,2 51,3 1,4 0,6 0,4 0,1 0,0
2006 47,1 50,3 1,2 0,5 0,4 0,2 0,2
2007 40,5 56,9 1,5 0,4 0,1 0,4 0,2
2008 41,6 54,6 1,4 0,5 0,3 1,1 0,4
2009 40,7 56,1 0,7 0,4 0,4 1,2 0,5
2010 37,3 59,2 1,3 0,4 0,4 1,2 0,2

c. Güterverkehr nach Hauptgüterarten

Gütermenge 2010 in 1.000 t
  Berg Tal Gesamt
Land- und forstwirtschaftliche Erzeugnisse 90 76 166
andere Nahrungs- und Futtermittel 272 442 714
feste mineralische Brennstoffe 517 14 531
Erdöl, Mineralöl, Mineralölerzeugnisse, Gase 10 55 65
Erze und Metallabfälle 52 106 158
Eisen und Stahl 208 73 281
Steine und Erden 117 723 840
Düngemittel 10 81 91
Chemische Erzeugnisse 20 778 798
sonst. Güter (Fahrzeuge, Maschinen, sonst. Halb- und Fertigwaren) 4 24 28
Gesamt 1.302 2.372 3.674